Hilfe
Hilfe
Hilfeseiten durchsuchen
(Keine Artikel- oder Produktsuche)
 SuchenTipps

eBay-Kaufabwicklung verwenden



Was ist die eBay-Kaufabwicklung?

Über die eBay-Kaufabwicklung erhält der Käufer nach Angebotsende alle notwendigen Informationen zur Bezahlung bzw. zum Versand. Er hat die Möglichkeit, direkt online mit PayPal zu bezahlen. Verkäufer sollten vorab in Mein eBay alle notwendigen Informationen hinterlegen. So kann der Kauf zügig abgeschlossen und die Ware schnell verschickt werden.

Praktische Tipps für Verkäufer

Hinterlegen Sie alle für Sie als Verkäufer wichtigen Informationen bereits vorab in Mein eBay.

So ändern Sie Ihre Verkäufereinstellungen
  1. Gehen Sie in Mein eBay zu eBay-Konto.

  2. Unter Einstellungen finden Sie die Rubrik Verkäufereinstellungen.

  3. Passen Sie die gewünschten Informationen an.

  • Zahlungsinformationen

    Geben Sie bereits beim Einstellen des Artikels alle Zahlungsinformationen an, wie z.B. die Kosten für Verpackung und Versand usw. So weiß Ihr Käufer genau, wie viel er bezahlen muss.

    Mehr zum Thema Zahlungsinformationen senden.


  • PayPal als Zahlungsmethode

    PayPal ist die einfachste Zahlungsmethode für Käufer. Außerdem kommt es bei Angeboten, die mit PayPal eingestellt werden, seltener zu Fällen, bei denen Artikel nicht bezahlt werden. Auf diese Weise erhalten Sie auch Ihr Geld schneller.


  • Zahlungshinweise

    Die Zahlungshinweise, die Sie beim Einstellen Ihres Artikels in dem entsprechenden Feld eingegeben haben, werden dem Käufer angezeigt, wenn er eine Zahlungsmethode auswählt. Wenn Sie Ihrem Käufer besondere Hinweise geben möchten, ist dies genau der richtige Ort dafür. Diese Hinweise können alle sehen, die sich Ihr Angebot anschauen.


  • Versandrabatte

    Wenn Sie einen Versandrabatt anbieten, können Sie dies im eBay-System so automatisieren, dass dieser Rabatt bei der Kaufabwicklung automatisch berechnet wird. Ein solcher Rabatt wird bei der Kaufabwicklung auch speziell beworben, um zum Kauf weiterer Artikel anzuregen.

    Mehr zum Thema Versandrabatte.


Zahlungsawicklung für Käufer

Die  eBay-Kaufabwicklung umfasst insgesamt nur 3 Schritte:

  1. Lieferadresse: Als Käufer wählen Sie bei erstmaliger Nutzung Ihre bevorzugte Lieferadresse aus. Bei nachfolgenden Zahlungsvorgängen wird dieser Schritt übersprungen und die bevorzugte Lieferadresse vorausgewählt.

  2. Zahlungsmethode:Sie wählen die gewünschte Zahlungsmethode aus und geben die Daten ein. Über die Option "Zahlungsdaten merken“ können Käufer die bevorzugte Zahlungsmethode und die Zahlungsdaten für künftige Einkäufe speichern.

  3. Prüfen und Zahlen: Sie überprüfen alle Angaben zu Lieferadresse und Zahlungsmethode und bestätigen die Zahlung.


Wie sieht die neue Zahlungsabwicklung aus?

 

Was bedeutet „Zahlungsdaten merken" oder „Dieses PayPal-Konto für den nächsten Einkauf merken" und funktioniert es?

Mit „Zahlungsdaten merken" oder „Dieses PayPal-Konto für den nächsten Einkauf merken" können Sie in der Kaufabwicklung Ihre Zahlungsdaten, z. B. Ihr PayPal-Konto oderIhre Kreditkartendaten speichern. Dadurch müssen Sie Ihre Zahlungsdaten beim nächsten Kauf nicht erneut eingeben und können so schneller und einfacher Ihre Artikel bezahlen.

Sie können Ihre Zahlungsdaten ändern oder löschen, wenn Sie das nächste Mal die Kaufabwicklung durchlaufen. Zusätzlich können Sie Ihre gespeicherten Zahlungsdaten in Mein eBay > Persönliche Daten > Zahlungseinstellungen jederzeit löschen.

Derzeit können Sie maximal eine Zahlungsmethode (PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte) speichern. Speichern sie eine weitere Zahlungsmethode wird die Zahlungsmethode, die gespeichert ist, automatisch gelöscht.

Wünschen Sie persönliche Hilfe?

Rufen Sie uns an, wir helfen gern. Zu fast allen Fragen steht Ihnen unser Telefonsupport zur Verfügung.
Sie erreichen uns natürlich auch per E-Mail: eBay-Kundenservice.

Kundenservice

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

 Kontakt

eBay-Community

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mitglieder. 

Fragen stellen, Lösungen finden und Diskussionen verfolgen in den Hilfeforen