Hilfe
Hilfe
Hilfeseiten durchsuchen
(Keine Artikel- oder Produktsuche)
 SuchenTipps

Angebotsvorlagen


Verbessern Sie das Erscheinungsbild Ihres Angebots, indem Sie ein ansprechendes Thema hinzufügen. Für die professionelle Gestaltung Ihres Angebots benötigen Sie keine HTML-Kenntnisse.

Angebotsvorlagen verwenden

Gehen Sie zum Verwenden von Angebotsvorlagen wie folgt vor:
  1. Gehen Sie im Verkaufsformular zum Abschnitt Beschreiben Sie den Artikel, den Sie verkaufen möchten.

  2. Klicken Sie auf Zusatzoptionen hinzufügen oder entfernen.

  3. Wählen Sie im Pop-up-Fenster Angebotsvorlagen aus und klicken Sie auf Speichern.

  4. Aktivieren Sie im Abschnitt „Beschreiben Sie den Artikel, den Sie verkaufen möchten“ das Kontrollkästchen neben Angebotsvorlagen.

  5. Wählen Sie das gewünschte Design. Sehen Sie sich an, wie das Angebot aussehen wird, indem Sie auf Vorschau klicken. Probieren Sie verschiedene Themen aus und wählen Sie das aus, das Ihnen am besten gefällt.

Sollten in Ihrer Beschreibung HTML-Befehle vorkommen, so funktionieren diese auch dann, wenn Sie mit Angebotsvorlagen arbeiten.

Gebühren für Angebotsvorlagen

Wenn Sie Ihr mithilfe einer Angebotsvorlage erstelltes Angebot senden, wird Ihnen eine Gebühr in Rechnung gestellt. Die Gebühren werden während der Angebotserstellung angezeigt. Weitere Informationen zu den Kosten dieser Zusatzoption finden Sie auf der Seite Gebühren im Abschnitt mit den Zusatzoptionen.

Wünschen Sie persönliche Hilfe?

Rufen Sie uns an, wir helfen gern. Zu fast allen Fragen steht Ihnen unser Telefonsupport zur Verfügung.
Sie erreichen uns natürlich auch per E-Mail: eBay-Kundenservice.

Kundenservice

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

 Kontakt

eBay-Community

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mitglieder. 

Fragen stellen, Lösungen finden und Diskussionen verfolgen in den Hilfeforen

Weitere Hilfe zum Thema