eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt shoppen
Startseite > Uhren & Schmuck

Uhren & Schmuck

 nur in Uhren & Schmuck
 in Artikelbezeichnung und Beschreibung
zurück zu Uhren & Schmuck
Fachlexikon
Alles zum Thema

Markenlexikon

Fachlexikon

Diamantenlexikon

Perlenlexikon

Schmuckpflege

Top-Produkte

Ringgrößenmesser

Forum

Tipps & Hilfe: Verkaufen

Erfolgreich verkaufen

Uhren & Schmuck erfolgreich verkaufen

Download Verkäuferhandbuch

Sicher handeln bei eBay

TopSeller-Newsletter

Verkäufertools

Versandcenter

Shop einrichten

Verkaufsagenten

Senden Sie uns Ihre Vorschläge

Tipps & Hilfe: Kaufen

Sicher kaufen

Shop-Übersicht

eBay Toolbar

Trainingsportal


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

A

a.m.
Anzeige, die häufig auf Digitaluhren zu finden ist. a.m. (ante = vor, meridiem = Mittag) bezeichnet den Zeitraum von Mitternacht bis zwölf Uhr mittags. Siehe auch p.m.
 
Acrylglas
Werkstoff für Uhrengläser, besser bekannt unter der Bezeichnung Plexiglas. Uhren aus den fünfziger und sechziger Jahren wurden fast ausschließlich mit Plexigläsern ausgestattet.
 
Alarmfunktion
Durch das Festlegen eines Zeitpunktes im Alarm-Modus bei Digitaluhren, bzw. bei Quarzuhren wird ein Signalton zu diesem Zeitpunkt aktiviert. Diese Zusatzfunktion gibt es auch bei mechanischen Uhren in Form eines so genannten "Weckers".
 
Analog-Uhr
Klassischer Uhrentyp mit Zifferblatt und Zeigern.
 
Anker
Der Anker stellt die Verbindung zwischen Räderwerk und Unruhe her. Durch Eingreifen der Ein- oder Ausgangsseite in das Gang- oder Hemmungsrad führt der Anker einen gleichmäßigen Ablauf des Uhrwerks herbei.
 
Anzeige
Anzeige der Zeit und anderer Größen. Die Anzeige kann durch Zeiger erfolgen, die sich über einem Zifferblatt drehen (Analoganzeige), oder durch Ziffern, die in einem oder mehreren Fensterchen erscheinen (Digitalanzeige oder numerische Anzeige). Letztere kann durch alphabetische Angaben vervollständigt werden (alphanumerische Anzeige).
 
Atomuhr
Zeitmesser, bei dem die von Atomen ausgestrahlten Impulse als Zeitnormal benutzt werden. Die Gangabweichung liegt bei einer Sekunde in einer Million Jahren.
 
Aufzug
Das Aufziehen einer Uhr, um die für den Ablauf des Räderwerkes erforderliche Energie zu speichern.
 
Auto-LED-Light
Durch eine leichte Drehung des Handgelenks erhellt eine Leuchtdiode das Zifferblatt der Uhr.
 
Automatikuhr
Als automatische Uhr bezeichnet man eine Armbanduhr, deren Zugfeder durch die Armbewegungen des Uhrenträgers aufgezogen wird. Dies geschieht durch einen Rotor, der sich bei Armbewegungen - den Gesetzen der Schwerkraft folgend - dreht. Siehe auch Selbstaufzug.
 
Automatischer Kalender
Unterschiedliche Monatslängen (28, 30 oder 31 Tage) werden automatisch berücksichtigt. Datumskorrekturen sind in Schaltjahren erforderlich.
 
Autoquarz-Antrieb
Verbindung zwischen automatischem Antrieb und Quarzregelung des Gangs. Dadurch läuft die Uhr batteriefrei und dennoch quarzgenau. Auch ein Handaufzugs-Modell mit Quarzregelung ist inzwischen auf dem Markt.
 



Uhr | Chronometer | Chronograph | Fliegeruhr | Militäruhr | Automatik | Komplikation | Taschenuhr | Taucheruhr | Tischuhr | Pendeluhr

Zusätzliches Navigationsmenü