Hauptinhalt anzeigen

eBay Marketing Tools Nutzungsbedingungen

In diesen Marketing Tools Nutzungsbedingungen („Marketing Tools Nutzungsbedingungen“) werden die Bedingungen beschrieben, unter denen Ihnen eBay Zugang zu unseren Marketing-Services anbietet, die Sie beim Bewerben Ihrer Produkte sowohl innerhalb als auch außerhalb von eBay unterstützen, sowie auf alle damit verbundenen Services, Anwendungen und Tools (zusammengefasst die „Marketing-Services“). Diese Marketing Tools Nutzungsbedingungen sind Teil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die jeweils gültige Fassung für Ihre Nutzung der Services/Dienste wird durch Verweis in diese Nutzungsbedingungen aufgenommen. Die Marketing-Services sind Teil der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen definierten „Dienste“. Indem Sie sich für die Marketing-Services anmelden oder diese nutzen, erklären Sie sich (in Ihrem eigenen Namen oder im Namen des von Ihnen vertretenen Unternehmens) mit den vorliegenden Marketing Tools Nutzungsbedingungen einverstanden. Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und diesen Marketing Tools Nutzungsbedingungen haben die Marketing Tools Nutzungsbedingungen Vorrang.

Marketing-Services.

Die Marketing-Services umfassen Self-Service- sowie vollständig verwaltete Marketing-Tools, über die Sie eBay-Angebote oder andere Inhalte bewerben können, indem Sie sich bereit erklären, eine in diesen Marketing Tools Nutzungsbedingungen und den Marketing-Services beschriebene Gebühr an eBay zu zahlen.

Mit Ihrer Nutzung der Marketing-Services erlauben Sie eBay (und ggf. Partnern von eBay), automatisierte Tools zu verwenden, um Anzeigen („Anzeigen“) anhand der Inhalte (siehe Definition unten) zusammenzustellen und zu formatieren. Wir haben das Recht, nach eigenem Ermessen die Anzahl der Anzeigen zu begrenzen, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt erstellen können. Ebenso können wir die Verfügbarkeit einiger oder aller Marketing-Services (z.B. für Angebote aus bestimmten Kategorien oder Angebote mit bestimmten Attributen) beschränken. In bestimmten Fällen können auch Dritte (z.B. Marken) an eBay-Advertising-Programmen teilnehmen, die dasselbe eBay-Angebot wie Ihre Anzeige bewerben. Sie sind nach wie vor für die Marketing-Gebühren (siehe Definition unten) verantwortlich, die Ihnen ungeachtet einer solchen Werbeaktion entstehen. Sie nehmen außerdem zur Kenntnis, dass diese Dritten Informationen zur Performance der Anzeige im Zusammenhang mit ihrer Werbeaktion für Ihre Angebote erhalten können. Durch Ihre Nutzung der Marketing-Services willigen Sie ein, dass eBay für Ihre Anzeigen die Größe, Platzierung oder Position in Inhalten oder Ressourcen (jeweils „Ressourcen“), die von eBay oder Dritten („Partner“) bereitgestellt werden, beliebig wählen kann.

Wir können bestimmte Funktionen oder Services zur Verfügung stellen, mit denen Sie Ihre Teilnahme an den Marketing-Services optimieren können, z.B. durch das Erstellen oder Ändern von Kampagnen, das Festlegen oder Ändern von Anzeigentarifen und/oder Budgets und das Hinzufügen oder Entfernen von Keywords oder anderen Targeting-Parametern. Wenn Sie diese Funktionen oder Services nutzen (indem Sie uns schriftlich informieren oder sie über die Marketing-Services aktivieren), erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Kampagnen verwalten und ohne Ihre vorherige Zustimmung in Ihrem Namen die Maßnahmen ergreifen dürfen, die ggf. von uns schriftlich oder in den Marketing-Services näher beschrieben werden.

Sie müssen dafür Sorge tragen, dass die Zugangsdaten zu Ihrem eBay-Konto jederzeit vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Sie dürfen anderen Personen, die nicht von Ihnen ermächtigt wurden, in Ihrem Namen zu handeln, keinen Zugang gewähren. Sie tragen die alleinige Verantwortung für alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem Marketing-Services-Konto, einschließlich sämtlicher Änderungen an Ihren Kampagnen. Dabei ist es unerheblich, ob diese Aktivitäten von Ihnen genehmigt oder von Ihnen durchgeführt wurden, es sei denn, wir stellen nach unserem alleinigen Ermessen fest, dass bestimmte Aktivitäten in Ihrem eBay-Konto das Ergebnis einer Sicherheitsverletzung unserer Systeme sind, die nicht von Ihnen zu verantworten ist. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihr eBay-Konto zu überprüfen und sicherzustellen, dass Ihre Kampagnen Ihren Geschäftszielen entsprechen.

Inhalt.

Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Angebote mit Anzeigen beworben werden. Anzeigen können Text, Grafiken, einen Angebotstitel, eine Angebotsbeschreibung oder andere Optionen und Funktionen enthalten, die eBay gegebenenfalls zur Verfügung stellt, auf Ihr Angebot verweist oder in dieses integriert. Sie stellen eBay Text, Logos, Bilder, URLs und andere Inhalte („Inhalte“) für die Anzeigen zur Verfügung oder geben diese Inhalte auf angemessene Weise an. Diese Inhalte können aus Angeboten in der jeweiligen eBay-Ressource abgeleitet werden. Sie vergewissern sich, dass die Inhalte und die Anzeigen sowie jegliche Inhalte oder Websites, auf die Links in diesen Anzeigen verweisen, vollständig, richtig und aktuell sind und den zutreffenden und jetzt oder in Zukunft veröffentlichten Grundsätzen von eBay entsprechen, darunter die Grundsätze zum Schutz geistigen Eigentums und zu unzulässigen Artikeln sowie den redaktionellen Richtlinien und Werbemittelspezifikationen und allen geltenden Rechten Dritter, Gesetzen, Regeln und Bestimmungen. Sie übernehmen die alleinige Verantwortung für Anzeigen oder Inhalte, die eBay von Ihnen oder in Ihrem Namen bereitgestellt werden.

Mit der Bereitstellung von Inhalten erteilen Sie uns eine nicht exklusive, weltweite, unbefristete, unwiderrufliche, gebührenfreie, unterlizenzierbare (über mehrere Ebenen hinweg, insbesondere an verbundene Unternehmen, Tochtergesellschaften und Partner von eBay) und übertragbare Lizenz mit den entsprechenden Rechten, (A) Ihre Anzeige und Inhalte, einschließlich des von Ihnen oder in Ihrem Namen bereitgestellten Logos, Inhalts, Codes und Materials, in den Ressourcen zu verwenden, neu zu formatieren, zu reproduzieren und anzuzeigen sowie (B) sämtliche Urheber-, Marken-, Publizitäts- und Datenbankrechte an den Inhalten in Verbindung mit der Bereitstellung, Erweiterung und Förderung unserer Marketing-Services in allen jetzt bekannten und zukünftigen Medien auszuüben. Zur Klarstellung: Die vorstehende Lizenz umfasst nicht die Aufnahme Ihrer Inhalte in unseren allgemeinen Produktkatalog zur Verwendung durch andere Verkäufer in ihren eigenen Angeboten.

eBay behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen und unabhängig vom Grund die Veröffentlichung einer Anzeige oder eines Inhalts abzulehnen oder zu verzögern bzw. eine Anzeige oder einen Inhalt zu entfernen, ohne Ihnen oder anderen gegenüber dafür haftbar zu sein. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie dadurch nicht von Ihrer Verantwortung zur Einhaltung aller geltenden Gesetze, Vorschriften und Rechte Dritter entbunden werden. eBay behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Änderungen an Anzeigen oder Inhalten vorzunehmen. Sie erkennen an, dass Ihre Teilnahme an den Marketing-Services die Darstellung, das Ranking und/oder die Platzierung Ihrer Angebote beeinflussen kann und dass Anzeigen anstelle Ihrer Angebote erscheinen können (und umgekehrt).

eBay hat das Recht, nach eigenem Ermessen jede Anzeige mit einer Beschriftung wie „Beworbenes Angebot“, „Gesponsert“, „Werbung“ usw. zu versehen. Sie dürfen den Namen „eBay“ oder das eBay-Logo nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch eBay in Ihrem Inhalt oder Ihren Anzeigen verwenden.

Gebühren.

Sie verpflichten sich, die geltenden Gebühren für Ihre Teilnahme an den Marketing-Services auf der Grundlage Ihrer Kontoeinstellungen zu zahlen, wie dies in den vorliegenden Nutzungsbedingungen und über die Marketing-Services beschrieben wird („Marketing-Gebühren“). Nach entsprechender Mitteilung an Sie (z.B. über die Benutzeroberfläche der Marketing-Services) können wir jederzeit für jede Option oder jedes Tool der Marketing-Services eine Gebühr erheben. Die von eBay verwendeten Messwerte und Standardmethoden (einschließlich derjenigen seiner Partner) sind maßgeblich und werden für die Berechnung Ihrer Marketing-Gebühren gemäß der in Ihrem eBay-Konto festgelegten Preismethode und der Beschreibung in den Marketing-Services herangezogen. Die Marketing-Gebühren unterliegen unseren jeweils geltenden Mindest- und/oder Höchsttarifen. Wir behalten uns das Recht vor, die Marketing-Gebühren (einschließlich der Methoden, die wir zu ihrer Berechnung verwenden) zu gegebener Zeit nach unserem Ermessen zu ändern. Jegliche Anfechtung der Marketing-Gebühren muss uns innerhalb von sechzig Tagen ab dem Datum, an dem die Gebühren angefallen sind, schriftlich mitgeteilt werden. Andernfalls verzichten Sie auf eine solche Anfechtung und die Gebühr ist endgültig und kann nicht angefochten werden. Die Marketing-Gebühren verstehen sich ohne die für die Nutzung der Marketing-Services anfallenden Steuern. Die Verkäufer sind für die Zahlung der Steuern, die mit der Nutzung der Marketing-Services verbunden sind, in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und gemäß der näheren Beschreibung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verantwortlich. Die Einziehung der Marketing-Gebühren und der anfallenden Steuern kann auf die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebene Weise oder wie anderweitig in Ihrer anwendbaren Zahlungsvereinbarung mit uns festgelegt erfolgen. Sie erstatten uns alle angemessenen Kosten und Anwaltshonorare, die uns im Zusammenhang mit der Einziehung zahlbarer und überfälliger Beträge entstehen. eBay behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Gutschriften und/oder Rabatte anzubieten. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Dritte möglicherweise zu unzulässigen Zwecken Impressions (Seitenaufrufe) oder Klicks für Ihre Anzeigen generieren, und Sie akzeptieren dieses Risiko.

Preise nach Kosten pro Klick.

Wenn Sie an den Marketing-Services auf der Basis „Kosten pro Klick“ teilnehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, für jeden Klick auf Ihre Anzeige einen Betrag bis zur Höhe des in Ihren Kontoeinstellungen angegebenen Anzeigentarifs zu zahlen.

Preise nach Kosten pro Verkauf.

Wenn Sie an den Marketing-Services auf der Basis „Kosten pro Verkauf“ teilnehmen, verpflichten Sie sich zur Zahlung eines Anzeigentarifs, der auf dem Gesamtverkaufsbetrag eines jeden zurechenbaren Verkaufs (siehe Definition unten) beruht. Der Gesamtverkaufsbetrag entspricht dem Wert, den wir zur Berechnung der endgültigen Verkaufsprovisionen verwenden (siehe Beschreibung in den geltenden eBay-Grundsätzen hier für Privatverkäufer und hier für gewerbliche Verkäufer). Er beinhaltet den Artikelpreis, alle Verpackungs- und Versandkosten und Steuern (u.a. Sales Tax, Mehrwertsteuer und Waren- und Dienstleistungssteuer) sowie sämtliche sonstigen anwendbaren Gebühren.

„Zurechenbarer Verkauf“ bedeutet, dass ein Endnutzer oder ein mit einem Endnutzer verbundenes Gerät („Endnutzer“) (A) auf Ihre Anzeige geklickt hat und (B) innerhalb von dreißig Kalendertagen nach diesem Klick einen Artikel aus dem entsprechenden Angebot gekauft hat („Zurechnungsfenster“). Falls bei Angeboten mit mehreren Artikeln innerhalb des Zurechnungsfensters mehrere Artikel aus demselben Angebot erworben werden, zählt jeder gekaufte Artikel als separater zurechenbarer Verkauf, für den eine eigene Gebühr anfällt. eBay entscheidet in letzter Instanz darüber, ob der Verkauf eines Artikels aus einem Angebot einen zurechenbaren Verkauf darstellt oder nicht. Sie können eine Kampagne jederzeit beenden, sind aber nach wie vor für die Marketing-Gebühren für zurechenbare Verkäufe verantwortlich, wenn ein Endnutzer auf Ihre Anzeige klickt, bevor Sie Ihre Kampagne beenden, selbst wenn der Kauf nach dem Ende der Kampagne erfolgt.

Für die Preise nach Kosten pro Klick und nach Kosten pro Verkauf berechnen wir Marketing-Gebühren zu dem Tarif, der für eine bestimmte Anzeige zum Zeitpunkt des Anklickens dieser Anzeige gilt. Wenn Sie Ihre Kampagne bearbeiten und Ihre Anzeige vor dem Inkrafttreten Ihrer Änderungen angeklickt wird, wird die diesem Klick zurechenbare Marketing-Gebühr auf der Grundlage des vor Ihren Änderungen geltenden Tarifs berechnet. Wird Ihre Anzeige nach dem Inkrafttreten Ihrer Änderungen angeklickt, wird die diesem Klick zurechenbare Marketing-Gebühr anhand des bearbeiteten Tarifs berechnet.

Abonnements.

Bestimmte Marketing-Services können als Abonnements mit sich automatisch verlängernden Zahlungen angeboten werden („Abonnement-Services“). Der Abrechnungszeitraum und die Preise für die verschiedenen Abonnement-Services werden zum Zeitpunkt der Anmeldung über die Marketing-Services festgelegt. Sie erkennen ausdrücklich an und erklären sich damit einverstanden, (1) dass wir berechtigt sind, Ihnen die Abonnement-Services (zusätzlich zu allen anfallenden Steuern und sonstigen Gebühren) für die Dauer ihrer Laufzeit zu den jeweils geltenden Tarifen wiederkehrend in Rechnung zu stellen und (2) dass sich die Abonnement-Services so lange fortsetzen, bis Sie sie kündigen (wie in den Marketing-Services angegeben) oder wir Ihren Zugriff in Übereinstimmung mit diesen Marketing Tools Nutzungsbedingungen sperren oder beenden. Für teilweise genutzte Zeiträume der Abonnement-Services erfolgen keine Rückerstattungen oder Gutschriften.

Sonstige Preisinformationen.

Die für zusätzliche Marketing-Services geltenden Marketing-Gebühren (z.B. zeitabhängiger Festpreis, Kosten pro Impression usw.) werden über die Marketing-Services festgelegt. Wenn Sie gleichzeitig an mehreren Marketing-Services teilnehmen (z.B. Preise nach Kosten pro Klick und Preise nach Kosten pro Verkauf), gelten die Marketing-Gebühren für Ihre Teilnahme an jedem dieser Marketing-Services, die in den Marketing-Services näher beschrieben sind.

Geistiges Eigentum.

Falls Sie der Meinung sind, dass ein von Ihnen für Inhalte beanspruchtes Urheberrecht von einer Person verletzt wurde, die die Marketing-Services nutzt, benachrichtigen Sie uns bitte über das VeRI-Programm von eBay (für verifizierte Rechteinhaber), damit wir Ihrem Hinweis nachgehen können.

Vertraulichkeit.

Sie verpflichten sich, Informationen, die Sie in Verbindung mit den Marketing-Services von uns erhalten haben und die als vertraulich gekennzeichnet sind oder aufgrund ihrer Art oder der Art ihrer Offenlegung vernünftigerweise als vertraulich angesehen werden sollten (einschließlich nicht öffentlicher Informationen über unsere Technologie, unseren Marktplatz, die Verfügbarkeit des Warenbestands sowie Targeting- und Preisdaten), zu schützen und vertraulich zu behandeln („vertrauliche Informationen“). Sie verwenden vertrauliche Informationen ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an den Marketing-Services.

Zusicherungen und Garantien.

Sie erklären und garantieren gegenüber eBay, dass Anzeigen oder Inhalte, Materialien, die mit Ihren Anzeigen oder Inhalten verlinkt sind, sowie alle von Ihnen gelieferten Waren und erbrachten Dienstleistungen: (i) mit allen geltenden Gesetzen, Regeln und Bestimmungen in Einklang stehen, (ii) nicht die Rechte Dritter verletzen, u.a. Rechte an geistigem Eigentum, Publizitätsrechte oder Datenschutzrechte, (iii) wahrheitsgemäß, aktuell und richtig sind, (iv) nicht irreführend oder täuschend sind, keine falschen Angaben enthalten und nicht implizieren oder vorspiegeln, dass eine Partei die Genehmigung oder Unterstützung einer anderen Partei besitzt, obwohl dies nicht zutrifft, und (v) keine Informationen oder Inhalte umfassen, die illegal sind, gegen Branchenregeln verstoßen oder anstößig, obszön, bedrohlich, belästigend, diskriminierend, verleumderisch oder vertraulich sind.

Sie erklären und garantieren ferner gegenüber eBay, dass: (A) Sie uneingeschränkt befugt sind, Ihre Anzeige und Ihre Inhalte zu veröffentlichen, (B) jedes in Ihrer Anzeige und Ihren Inhalten beworbene Angebot gültig und einlösbar ist, (C) Sie über einen ausreichenden Warenbestand verfügen, um jedes in Ihrer Anzeige und Ihren Inhalten beworbene Angebot zu unterstützen, (D) Sie alle erforderlichen Rechte, Zustimmungen, Lizenzen oder Genehmigungen in Bezug auf die Veröffentlichung Ihrer Anzeige und Ihrer Inhalte eingeholt und alle Vorgaben der zuständigen Aufsichtsbehörden eingehalten haben, (E) Sie über alle erforderlichen Rechte und Lizenzen verfügen, um uns die im Rahmen dieser Marketing Tools Nutzungsbedingungen erteilten Lizenzrechte zu gewähren, (F) Sie keine Mittel einsetzen, um betrügerische oder ungültige Klicks, Impressions, Abfragen oder andere Interaktionen zu generieren, und dies auch nicht durch Dritte zulassen oder Dritte dazu ermutigen, (G) Sie über die Marketing-Services keine Schadsoftware an die Marketing-Services oder an Endnutzer oder Geräte übertragen und (H) Sie die Marketing-Services nicht kopieren, verändern, beschädigen, zurückentwickeln, dekompilieren, disassemblieren, rekonstruieren, abgeleitete Werke davon erstellen oder ihre einwandfreie Funktion stören.

Ausschluss von Gewährleistungen.

Soweit gesetzlich zulässig, lehnt eBay sämtliche Garantien in Bezug auf die Platzierung, die Stufe, die Qualität oder den Zeitpunkt ab für: (A) Verkäufe oder zurechenbare Verkäufe, (B) Click-Through-Raten, (C) die Verfügbarkeit, Menge oder Erzielung von Impressions für die Anzeige, (D) Nutzeraktionen im Zusammenhang mit Ihren Anzeigen oder Angeboten, (E) Konversionsraten, (F) die Richtigkeit oder Verfügbarkeit von Daten in Bezug auf die Marketing-Services, (G) Targeting, Berichte, Umgebung, Ranking oder Platzierung von Anzeigen, (H) die Dauer Ihrer Kampagnen oder der Platzierung von Anzeigen, (I) die Relevanz von Keywords oder anderen Inhalten für die Ressourcen sowie (J) Empfehlungen oder Anleitungen, die wir in Verbindung mit den Marketing-Services bereitstellen. Darüber hinaus gibt eBay keine Zusicherungen in Bezug auf Einnahmen, die Wirksamkeit Ihrer Kampagnen, Vorteile, die Sie aufgrund der Nutzung der Marketing-Services erwarten, die Eignung der Marketing-Services für die von Ihnen beabsichtigten Zwecke oder dass sämtliche Optionen oder Funktionen allen Nutzern der Marketing-Services gleichzeitig zur Verfügung stehen.

Außerdem schließen wir im gesetzlich zulässigen Umfang die Haftung für Schäden oder Verluste aus (insbesondere für finanzielle Einbußen, Verlust von Firmenwert oder Reputation, entgangene Gewinne oder sonstige immaterielle Schäden sowie konkrete, indirekte oder Folgeschäden), die direkt oder indirekt aus Ihrer Teilnahme an den Marketing-Services resultieren, darunter: (i) die Löschung oder Änderung Ihrer Anzeigen oder Inhalte, (ii) die Dauer oder Art der Platzierung Ihrer Anzeigen in den Ressourcen oder (iii) die Entscheidung seitens eBay, Ihre Anzeigen zu beenden oder zu entfernen. Sie erklären sich damit einverstanden, eBay nicht für derartige Schäden oder Verluste verantwortlich zu machen.

Ungeachtet der vorangehenden Absätze gilt: Falls eine bestehende Haftpflicht seitens eBay festgestellt wird, beschränkt sich unsere Haftung gegenüber Ihnen oder Dritten auf den jeweils größeren der folgenden beiden Beträge: (a) die strittigen Marketing-Gebühren, sofern dieser Betrag nicht die Gesamtsumme der Marketing-Gebühren übersteigt, die Sie in den 12 Monaten vor der Handlung, aus der sich die Haftung ergibt, an uns gezahlt haben, oder (b) 100 €.

Freistellung.

Sie stellen uns (und unsere verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Partner sowie unsere und deren leitenden Angestellten, Geschäftsführer, Mitarbeiter und Vertreter) frei von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltshonorare, die von Dritten geltend gemacht werden und die aus oder im Zusammenhang mit Ihren Inhalten oder Anzeigen, einem Verstoß gegen diese Marketing Tools Nutzungsbedingungen durch Sie, Ihrer Teilnahme an den Marketing-Services und/oder deren unangemessener Nutzung Ihrerseits oder einer Verletzung von Gesetzen oder von Rechten Dritter durch Sie erwachsen. Partner gelten im Zusammenhang mit diesem Abschnitt und im gesetzlich zulässigen Umfang als beabsichtigte Drittbegünstigte.

Auftragnehmer.

Sie tragen die alleinige Verantwortung für die Aktivitäten von Auftragnehmern, Vertretern, Beauftragten oder anderen Personen, die in Verbindung mit diesen Marketing Tools Nutzungsbedingungen in Ihrem Namen handeln (z.B. Dritte, die Sie als Dienstleister für die Verwaltung von Kampagnen nutzen) (zusammengefasst „Auftragnehmer“). Sie sind sich bewusst, dass Auftragnehmer möglicherweise Informationen zur Wirksamkeit von Anzeigen im Zusammenhang mit solchen Aktivitäten erhalten. Sie stellen sicher, dass Ihre Auftragnehmer alle für Sie geltenden Beschränkungen gemäß diesen Marketing Tools Nutzungsbedingungen sowie alle geltenden Rechte Dritter, Gesetze, Vorschriften und Bestimmungen einhalten.

Allgemeine Informationen.

eBay behält sich das Recht vor, nach alleinigem Ermessen die Nutzung der Marketing-Services (ganz oder teilweise) ohne Vorankündigung, aus beliebigem Grund oder ohne Angabe von Gründen und ohne irgendeine Haftung Ihnen oder Dritten gegenüber zu sperren, zu beenden, einzuschränken oder erneut zu aktivieren. In allen Fällen liegt die Ausführung oder Reaktivierung von Kampagnen nach einer Sperrung oder Beendigung im alleinigen Ermessen von eBay. eBay behält sich außerdem das Recht vor, Teile der Marketing-Services oder die Marketing-Services insgesamt oder teilweise zu ändern, auszusetzen oder einzustellen.

Sollten Bestimmungen aus diesen Marketing Tools Nutzungsbedingungen für ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Überschriften dienen nur zu Referenzzwecken und begrenzen nicht den Umfang oder Geltungsbereich des jeweiligen Abschnitts. Falls wir in Bezug auf einen Verstoß durch Sie oder andere Personen keine Maßnahmen ergreifen, stellt dies keinen Verzicht auf unsere insoweit oder in Bezug auf folgende bzw. ähnliche Verstöße bestehenden Rechte dar.

Wir können diese Marketing Tools Nutzungsbedingungen ändern, indem wir die geänderten Bedingungen auf https://pages.ebay.de/anzeigen/nutzungsbedingungen/B2C/ (oder einer Nachfolge-Website) veröffentlichen. Sollten wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie dreißig Tage vorab darüber informieren, indem wir die aktualisierte Fassung auf der entsprechenden Website veröffentlichen und/oder Sie über die Services oder per E-Mail benachrichtigen. Eine solche Vorankündigung ist nicht erforderlich, wenn es sich um unwesentliche (z.B. funktionale) Änderungen handelt. Diese Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung in Kraft, sofern in den geänderten Bedingungen kein anderes Datum für das Inkrafttreten angegeben ist. Ihr fortgesetzter Zugriff auf die Marketing-Services oder deren weitere Nutzung durch Sie stellt Ihre Zustimmung zu den geänderten Bedingungen dar.

Diese Marketing Tools Nutzungsbedingungen treten am 22.07.2022 in Kraft.

Zusätzliches Navigationsmenü