Hilfe
Hilfe
Hilfeseiten durchsuchen
(Keine Artikel- oder Produktsuche)
 SuchenTipps

Angebot an unterlegene Bieter

Was ist ein Angebot an unterlegene Bieter?

Ein Verkäufer kann Ihnen im Anschluss an eine beendete Auktion ein "Angebot an unterlegene Bieter" unterbreiten. Sie haben dann die Möglichkeit, einen Artikel per Sofort-Kaufen zu erwerben, für den Sie ursprünglich nicht den Zuschlag erhalten hatten.

Unter diesen Voraussetzungen können Ihnen Verkäufer ein „Angebot an unterlegene Bieter“ machen:

  • Der Höchstbietende hat den Artikel nicht gekauft.

  • Ein Angebot mit einem Mindestpreis endete, ohne dass der Mindestpreis erreicht wurde. Mehr zum Thema Mindestpreis.

  • Der Verkäufer bietet einen weiteren, identischen Artikel zum Verkauf an.

Sicherheitstipp: Wenn Sie als Käufer ein „Angebot an unterlegene Bieter“ annehmen, sollten Sie die Kaufabwicklung und Bezahlung aus Sicherheitsgründen am besten direkt über die E-Mail "Angebot an unterlegene Bieter" einleiten, die Sie in Meine Nachrichten erhalten haben.


So stellen Sie sicher, dass ein Angebot an unterlegene Bieter rechtmäßig ist:

Sie erkennen ein offizielles „Angebot an unterlegene Bieter„ daran, dass Sie es nicht nur als E-Mail erhalten, sondern dass es auch in Meine Nachrichten in Mein eBay erscheint. Das Angebot ist mit dem Betreff "Angebot an unterlegene Bieter" und einem blauen Hintergrund gekennzeichnet. Nur wenn das Angebot bei Ihnen auch in Meine Nachrichten erscheint, handelt es sich um ein legitimes Angebot an unterlegene Bieter.

Zusätzlich erscheint auf der betreffenden Artikelseite ein deutlicher Hinweis, dass Sie für diesen Artikel ein „Angebot an unterlegene Bieter" erhalten haben, sobald Sie sich eingeloggt haben.

In Mein eBay klicken Sie auf der linken Seite unter Kaufen auf Gebote / Preisvorschläge. Sie können dann im Bereich Überboten nach „Preisvorschlägen" oder „Angebote an unterlegene Bieter" filtern.

Hinweis: eBay versendet niemals Angebote an unterlegene Bieter mit dem Betreff "Nachricht von einem eBay-Mitglied". Wenn Sie so eine E-Mail mit einem „Angebot an unterlegene Bieter“ erhalten, sollten Sie nicht antworten und umgehend unser Sicherheitsteam informieren.


Gibt es Käuferschutz bei Angeboten an unterlegene Bieter?

Angebote an unterlegene Bieter, die Sie mit PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte (beide über PayPal) bezahlt haben, sind über den eBay-Käuferschutz abgesichert. Dieser sichert Ihre Käufe in unbegrenzter Höhe ab - und das immer kostenlos. Der eBay-Käuferschutz greift, wenn ein Verkäufer einen Artikel nicht verschickt oder dieser erheblich von der Artikelbeschreibung abweicht.

Weitere Informationen zum Käuferschutz


Kann ein Käufer verhindern, Angebote an unterlegene Bieter zu erhalten?

Sie können in Ihren Benachrichtigungseinstellungen angeben, dass Sie keine Angebote an unterlegene Bieter erhalten möchten.

Wünschen Sie persönliche Hilfe?

Rufen Sie uns an, wir helfen gern. Zu fast allen Fragen steht Ihnen unser Telefonsupport zur Verfügung.
Sie erreichen uns natürlich auch per E-Mail: eBay-Kundenservice.

Kundenservice

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

 Kontakt

eBay-Community

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mitglieder. 

Fragen stellen, Lösungen finden und Diskussionen verfolgen in den Hilfeforen