Hauptinhalt anzeigen

eBay für Charity

Über eBay für Charity

eBay für Charity Deutschland ist Teil des globalen Programms eBay for Charity, mit dem eBay Inc. es den Menschen ermöglicht, Spenden zu sammeln und Gutes zu tun.

Das Vorgängerprogramm von eBay for Charity, „Auction for America“, wurde von eBay nach dem 11. September 2001 gegründet und sammelte über 10 Millionen US-Dollar für Organisationen ein, die Familien nach den Anschlägen zur Seite standen. Angetrieben von der großen Unterstützung startete eBay 2003 offiziell eBay for Charity, das sich seitdem zu einer der größten und aktivsten Spendengemeinschaften der Welt entwickelt hat und damit das Ziel von eBay unterstützt, Menschen zu stärken und wirtschaftliche Chancen zu schaffen.

eBay für Charity Deutschland bietet verschiedene Möglichkeiten, die es sowohl gemeinnützigen Organisationen als auch Privatpersonen und Unternehmen ermöglichen, Spenden für gute Zwecke zu sammeln. Gemeinnützige Organisationen haben die Möglichkeit, sich mit einem eBay-Konto zu registrieren und Artikel bei eBay zu verkaufen. eBay befreit sie von den Angebotsgebühren sowie der Verkaufsprovision. Auf diese Weise geht der Erlös zu 100 % an die Wohltätigkeitsorganisation.

Ebenso haben Privatpersonen und Unternehmen unter bestimmten Auflagen die Möglichkeit, ein separates Konto für wohltätige Zwecke zu eröffnen und Artikel (ebenfalls gebührenfrei) bei eBay zu verkaufen. Dabei können sie selbst wählen, welcher Organisation der Erlös zugutekommen soll. Sehr gern ist eBay dabei behilflich.

eBay unterstützt, wo es möglich ist, auch eBay für Charity-Aktionen, indem eBay diese auf der eBay-Website selbst und über verschiedene eigene Kanäle bewirbt. Wenn Sie mehr erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an das Team von eBay für Charity.

Weitere Informationen zu den Aktivitäten von eBay Inc. finden Sie hier.

Die eBay für Charity-Seiten für andere Länder finden Sie hier:

Großbritannien

Jetzt besuchen

Italien

Jetzt besuchen

Spanien

Jetzt besuchen

USA

Jetzt besuchen

Haben Sie noch Fragen oder planen eine größere Kampagne? Bitte kontaktieren Sie uns!

Kontakt aufnehmen

Zusätzliches Navigationsmenü